201617 newsTischtennis [25.09.2017/sg]: Gegen den Tabellennachbarn aus Münchenbernsdorf, die in der Vorwoche Post Gera besiegten, konnte unsere 2. Mannschaft einen Kantersieg landen.

 

4. Kreisliga Gera-Staffel 2 – Fr. 22.09.2017 – 19.30 Uhr
Weißenborner SV 1882 3 – SV 1924 Münchenbernsdorf 5   8:0

Capitano Sven Große konnte dieses Mal aus dem Vollen schöpfen: Neben der nominellen Nummer eins Franzi Büchner standen auch Max Schäfer und der wiedergenesene Alexander „Alex“ Wiegend zur Verfügung.

Mit dieser Aufstellung war der Gast aus Münchenbernsdorf sichtlich überfordert. Nur in einem Spiel, im Doppel Wiegand/Große gegen Töpler/Schubert, gaben die Gastgeber einen Satz ab.
In allen anderen Spielen hielt man sich schadlos.

Nun folgt eine etwas längere Pause bis 20. Oktober, ehe es zum nächsten Auswärtsspiel zu Post Gera geht – das hoffentlich mit einer ähnlich schlagkräftigen Mannschaft.

Sport frei!

Aufstellungen:

WSV 2 : Franzi Büchner (2,5); Alex Wiegand (2,5); Max Schäfer (1,5); Sven Große (1,5)

SV Münchenbernsdorf 5: Matthes; Winner; Töpler; Schubert

Termine

Fr Dez 15 @17:00 - 06:30PM
TT-Nachwuchs-Jahresabschlusstraining
Sa Jan 06 @14:00 -
WSV I - Rüdersdorf II

Sponsoren

Newsletter


Empfange HTML?
Joomla Extensions powered by Joobi

Login